Admundi Proffessional

Übersetzungsglossar

Damit Sie unsere Sprache verstehen, haben wir für Sie ein kleines Glossar zum Thema Übersetzung zusammengestellt (alphabetische geordnet).

Was Sie schon immer über das Übersetzen wissen wollten

Die Ausgangssprache ist die Sprache, aus der Ihre Unterlagen (Dokumente, Kopien, Korrespondenz u. ä.) übersetzt werden sollen.

Die Beglaubigung bestätigt die Übereinstimmung der vorliegenden Übersetzung mit dem Originaltext. Durch die  Beglaubigung wird eine Übersetzung zum rechtlich gültigen Dokument, welches man beim Amt, Notar, Gericht usw. vorlegen kann.

Im Folgenden sind typische Beispiele für Übersetzungen aufgelistet, die in der Regel eine Beglaubigung benötigen: Handelsregisterauszüge, Finanzamtsbescheinigungen, Gesellschaftsverträge, Führerscheine, Arbeitszeugnisse, Geburts-, Heirats- und Sterbeurkunden, Scheidungsurteile, Testamente, Schul- und Universitätszeugnisse u. ä.

Ein Glossar ist ein Wortverzeichnis mit Erläuterungen und Übersetzungsvorschlägen. Glossare dienen als wichtige Übersetzungshilfen.

Texte bedürfen einer Lokalisierung, um neben der reinen sprachlichen Übersetzung auch eine inhaltliche Adaption für die Übersetzung vorzunehmen, so dass die Botschaft in unterschiedlichen Kultursphären gleichermaßen verstanden wird, z. B. bei Werbetexten ist eine Lokalisierung des Textinhaltes üblich.

Die maschinelle Übersetzung bezeichnet die Übersetzung von Texten aus einer Ausgangssprache in eine Zielsprache mit Hilfe eines Computerprogrammes. Diese Programme greifen auf zweisprachige Wörterbücher und auf grundsätzliche Grammatikregeln zurück. Jedoch ist es in naher Zukunft nicht absehbar, dass Computerprogramme in der Lage sein werden, fremdsprachliche Texte grammatikalisch fehlerfrei sowie inhaltlich und sachlich korrekt zu übersetzen.

Eine Terminologieliste ist ein weiteres Wortverzeichnis mit mehrsprachigen Auflistungen von Terminologien und deren Übersetzung. Bei Terminologielisten fehlen in der Regel die Erläuterungen/Erklärungen (s. auch Übersetzungshilfen).

Übersetzungshilfen enthalten firmenspezifisches Vokabular und Begriffe (z. B. Terminologielisten, Glossare, Broschüren, Publikationen), die dem Übersetzer vom Kunden zur Verfügung gestellt werden und unbedingt in der Übersetzung Berücksichtigung finden sollten. (s. auch Glossare und Terminologielisten).
 
Übersetzen bezeichnet den Vorgang der schriftlichen Übertragung des geschriebenen Wortes in eine Fremdsprache. Die gesprochene Übertragung eines Redebeitrags nennt man Dolmetschen.

Eine Vorlage ist das Manuskript bzw. Dokument, dass Sie uns geben, damit es in die gewüschte Sprache übersetzt wird.

Die Zielsprache ist die Sprache, in die Ihre Unterlagen übersetzt werden soll.

 

Fragen zu Übersetzungen und Übersetzungsleistungen? Einfach anrufen!

admundi PROFESSIONAL
Am Fallturm 7
28359 Bremen

Tel.: (0421) 56 01 25
Fax: (0421) 566 94 55
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


admundi
Professional
Am Fallturm 7
D-28359 Bremen
Tel.: (0421) 56 01 25
Fax: (0421) 566 94 55
info@admundi.com